skip to content



Freiherr-vom-Stein-Str. 206e
45133 Essen

Tel.: + 49 (0) 201 470134
E-Mail: info@rab-essen.de


Bankverbindung

IBAN: DE31360200300000193968
BIC: NBAGDE3EXXX


Webcam

Klubgastronomie im
Ruderklub am Baldeneysee

Unsere Klubgastronomie ist der Treffpunkt für alle Klubmitglieder nach dem Sport, aber auch eine einzigartige Event-Location direkt am Baldeneysee.
weitere Infos



Nachrichtenarchiv Rennrudern

 

Tassilo von Müller wird Vize-Europameister!!

Veröffentlicht von Helmut Janus (hja) am 23.05.2017
Nachrichtenarchiv Rennrudern >> 2017

Bericht von Thomas Wichelhaus

Mit Tassilo auf Co-Schlag und seinen Partnern Franz Konrad (Pirnaer RV), Til Hildebrandt (Bremer RC Hansa), und Malte Engelbracht (DRC Hannover) ging das Team ambitioniert in den Wettkampf und wollte sich gegen 17 weitere Nationen durchsetzen. Schon auf der internationalen Regatta in München hatten allerdings die Schweizer ihre Klasse gezeigt und waren gemeinsam mit dem Deutschen Boot über die Vorläufe und Halbfinals am souveränsten unterwegs.
 
In einem packenden Finale übernahmen von Anfang an die Schweizer die Führung und konnten lange Zeit das Feld konntrollieren. Tassilo und sein Team waren auf dem zweiten Platz lange eine Länge dahinte. Doch auf den letzten 500 Metern waren es die Dänen, die versuchten unser Deutsches Boot anzugreifen. Die Mannschafft um Tassilo wehrte sich enorm und war nun drauf und dran den Schweizern noch den ersten Platz streitig zu machen. Ein halber Luftkasten fehlte im Endeffekt zur Goldenen Medaille. Trotzdem ein tolles Wochenende für Tassilo und den RaB! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen und herausragenden Leistung.

Nun geht es für Tassilo zunächst im Kleinboot weiter. Auf der Juniorenregatta in Hamburg möchte er sich im Einer endgütig für die Junioren Nationalmannschaft und die Junior WM qualifizieren. Über die Deutsche Jugendmeisterschaft in München geht es dann hoffentlich für Tassilo nach Traikai (Litauen) zur Junior WM vom 2.-6. August. Drücken wir ihm die Daumen das alles glatt geht und er in Trakai die Schweizer hinter sich lassen kann.



 

Zuletzt geändert am: 23.05.2017 um 11:03

Zurück

 

 

Nachrichtenarchive Rennrudern

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

 

 

up