skip to content



Freiherr-vom-Stein-Str. 206e
45133 Essen

E-Mail: info@rab-essen.de


Bankverbindung

IBAN: DE31360200300000193968
BIC: NBAGDE3EXXX


Webcam

Klubgastronomie im
Ruderklub am Baldeneysee

Unsere Klubgastronomie ist der Treffpunkt für alle Klubmitglieder nach dem Sport, aber auch eine einzigartige Event-Location direkt am Baldeneysee.
weitere Infos



Nachrichtenarchiv Rennrudern

 

Larissa Schäfer bereitet sich auf die U23 WM vor

Veröffentlicht von Helmut Janus (hja) am 09.07.2018
Nachrichtenarchiv Rennrudern >> 2018

Bericht und Fotos von Thomas Wichelhaus

Seit den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften steht fest, dass Larissa Schäfer für den RaB auf der U23 WM starten wird. Dank Ihrer starken Leistung im Einer (5. Platz) und der Bronze Medaille im Doppelvierer, ist Sie für den leichten Frauen Doppelvierer nominiert worden.

Nachdem Larissa vor einem Jahr aus Australien wiedergekommen ist und im Herbst entschieden hatte, nach anderthalb Jahren wieder mit dem Leistungssport zu beginnen, ist dies ein Riesen-Erfolg und zeigt wie fleißig Larissa in den letzten Monaten trainiert hat. Gleichzeitig gehörte allerdings auch ein wenig Glück zu ihrer Nominierung, da sie eigentlich für die Ersatzposition vorgesehen war. Eine Konkurrentin ist anstatt im Doppelvierer zu starten in die Bootsklasse des 2er ohne gewechselt, sodass für Larissa ein Platz frei wurde. Diese Chance möchte Larissa natürlich nutzen und erfolgreich in Ihre internationale Karriere starten.
 
Schon vier Tage nach der Meisterschaft ging für Larissa die Wettkampfvorbereitung los. Gemeinsam mit Marion und Johanna Reichardt (SC DHfK Leipzig), sowie Elisabeth Mainz (Ruder-Union Arkona Berlin) reiste sie in Leipzig an und trainiert dort nun den Doppelvierer. Im Anschluss an drei intensive Wochen wird Larissa dann zur kompletten Nationalmannschaft nach Ratzeburg stoßen, um von dort gemeinsam nach Poznan (Polen) aufzubrechen.
 
In Poznan findet vom 25.-29- Juli die U23 WM statt. Selbstverständlich drücken wir Larissa die Daumen und wünschen Ihr viel Erfolg bei Ihrem ersten Auftritt auf dem internationalen Parkett. Alle Infos zu Startzeiten und dem Live-Stream werden natürlich noch bekannt gegeben.

 

Zuletzt geändert am: 09.07.2018 um 08:32

Zurück

 

 

Nachrichtenarchive Rennrudern

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

 

 

up